+905453120707 info@opdrhakanyuksel.com
Was ist Adenoid Vegetaston (Adenoid)? Wie wird sie behandelt?
Oktober 28, 2023

Dr. ozbarsut

Als Adenoid bezeichnet man den obersten Teil der Lymphknoten im Bereich zwischen Nasengang und Zungenwurzel, den so genannten Waldayerschen Ring.

Vor allem im Alter von 2 bis 6 Jahren sind sie in der Regel am aktivsten.

WIE BESCHWERDEN VERLAUFEN

Am häufigsten wird eine verstopfte Nase beobachtet. Infektionen der oberen Atemwege führen zu einer weiteren Vergrößerung der Adenoide. Schlafen mit offenem Mund, Schnarchen, Apnoe (Atemstillstand während des Schlafs) sind die Befunde, die je nach Grad der Obstruktion beobachtet werden. Während Apnoe bei Erwachsenen als 10 Sekunden oder mehr im Schlaf definiert wird, ist diese Zahl bei Kindern viel niedriger.

Unregelmäßige Atmung im Schlaf, übermäßiges Schwitzen, vor allem im Hals- und Kopfbereich, und häufige Bewegungen im Bett gehören zu den häufigsten Befunden.

NEBENWIRKUNGEN

Es gibt IV-Schlafphasen, und wenn diese Phasen richtig ablaufen, kann man von einem Qualitätsschlaf sprechen. Störungen der Gehirnströme (Arousal) aufgrund von Behinderungen der Atmung stören die Integrität des Schlafes und ein gesunder Schlaf kann nicht erreicht werden.

Als Folge von schlechtem Schlaf können viele Probleme wie Wachstums- und Entwicklungsverzögerungen, Lernprobleme und Hyperaktivität beim Kind auftreten.

Unregelmäßigkeiten bei der Sauerstoffzufuhr, die durch eine Obstruktion der Atemwege verursacht werden, können zu Problemen im Herz- und Kreislaufsystem führen. Bei länger andauernden Beschwerden können bleibende Formveränderungen im Gesichtsbereich (Gaumenerhebung, Verlängerung des Filtrumabstandes, Kieferschlussstörungen…) beobachtet werden.

WIE MAN DIAGNOSTIZIERT

Die Zeugenaussage der Eltern ist wichtig. Fragte die Eltern;

  1. Schläft er mit offenem Mund?
  2. Schnarcht er?
  3. Ist er im Schlaf sehr aktiv?
  4. Schwitzt der Kopf und der Nacken übermäßig?

Antworten auf Leitfragen wie z. B..

Die Nasenregion wird bei der Routineuntersuchung des Rachens nicht gesehen, kann aber bei einem Großteil der Kinder mit Hilfe der Endoskopie festgestellt werden. Wenn ein gewisser Rapport mit dem Kind nicht erreicht werden kann oder das Würgen zu stark ist, wird eine nasopharyngeale seitliche Röntgenaufnahme durchgeführt. Um unnötige Strahlenbelastung bei Kindern zu vermeiden und bis das Kind sich gegen die Untersuchung wehrt, sollte versucht werden, es mit dem Endoskop zu sehen.

BEHANDLUNG

Es wird versucht, die Ursachen für die Vergrößerung der Adenoide zu beseitigen. Bei einer Nasennebenhöhlenentzündung wird diese behandelt, bei einer allergischen Erkrankung werden Nasensprays verwendet, um den Nasenausfluss zu reduzieren. Es gibt keine direkte medikamentöse Behandlung zur Verkleinerung der Adenoide.

Wenn das Kind trotz Kontrolle der oben genannten Faktoren keine ausreichende Linderung erfährt, wird eine Operation empfohlen.

BETRIEB

Es wird mit einer sehr kurzen Operation angewendet. Da die Nasenregion ein passiver Bereich ist, werden keine postoperativen Schmerzen beobachtet. Strenge diätetische Einschränkungen werden nicht empfohlen. Er kann nach einigen Stunden Beobachtung im Krankenhaus entlassen werden.

Wenn Sie beobachten, dass das Kind nicht ruhig schläft, wenn sich die Gesichtsform proportional verändert, wenn es nachts auf einer Seite des Bettes schläft und auf der anderen Seite aufwacht und wenn übermäßiges Schwitzen an Kopf und Hals auftritt, kann die wichtigste Ursache eine Adenoiditis sein. Sie sollten immer die Meinung eines HNO-Arztes einholen.

Ihr Arzt wird die richtige Diagnose durch eine endoskopische Untersuchung und, falls erforderlich, durch eine Röntgenuntersuchung stellen.
Wenn die Operation empfohlen wird, sollten Sie bedenken, dass dieser Eingriff mit einer sehr kurzen Narkose durchgeführt wird und nicht einmal einen Krankenhausaufenthalt erfordert.

Die allgemeine Sorge der Familien ist: „Wir haben keine Angst vor der Operation, sondern vor der Narkose“. Denken Sie daran, dass das Risiko, das wir eingehen, wenn Sie in Ihr Auto steigen, um ein Vielfaches größer ist als das Risiko einer Narkose. Eine indizierte Operation hat positive Auswirkungen auf das Wachstum und die Entwicklung des Kindes, seine Körpergröße, Gewichtszunahme, Lernfähigkeit und Gesichtsform.

Vertigo Krankheitsgeschichte

Wir beginnen mit einer sehr detaillierten Anamnese unseres Patienten. Wann hat der Schwindel begonnen, wie oft tritt er auf, nimmt er bei Bewegung zu, wird er von Übelkeit begleitet, welcher Art ist der Schwindel? (sich drehende Wände? oder der Boden unter den Füßen?)

Wird der Schwindelvon Tinnitus oder Hörverlust begleitet? Gibt es während der Rotation Kopfschmerzen? Gibt es eine Beschwerde, die mit der Menstruation zunimmt, insbesondere bei Frauen? Gibt es einen Zusammenhang mit den eingenommenen Nährstoffen? Werden neurologische Befunde wie verschwommenes Sehen von Schwindel begleitet?

Nach den Antworten auf viele Fragen wie diese, erstens Schwindelgefühl Wir haben eine vorläufige Vorstellung davon, ob die Ursache zentral (Gehirn), peripher (Gleichgewichtszentrum im Innenohr) oder eine Dysästhesie (Schwanken, das Gefühl, sich auf einem Boot zu befinden, oder ein Gefühl der Leere im Kopf, als wäre man betrunken) ist, die durch die Kontraktion der Nackenmuskeln und die Abflachung des Halses verursacht werden kann.

Vorsicht vor Fehldiagnosen!

Wenn Sie einen Arzt aufsuchen und mit einem Rezept für BETASERC nach Hause gehen, bedeutet das, dass Sie keine Diagnose für Schwindel erhalten haben. Dieses Medikament ist ein Präparat, das zur Unterdrückung von Schwindelgefühlen eingesetzt wird.

Das Ziel der Ärzte sollte jedoch nicht sein, den Schwindel zu unterdrücken, sondern alle Störungen, die ihn verursachen, zu beseitigen, indem die Ursache gefunden wird.

Der Faktor, der es uns ermöglicht, die beste Vertigo-Behandlung in Antalya anzubieten, ist unser Ansatz, Vertigo vollständig zu behandeln, indem wir die oben erwähnte Ursache angehen.