+905453120707 info@opdrhakanyuksel.com
Was ist die Ursache für plötzlichen Hörverlust? Wie wird sie behandelt?
Oktober 28, 2023

Dr. ozbarsut

Es handelt sich um eine Krankheit, die durch einen Hörverlust von mehr als 30 % bei drei aufeinanderfolgenden Frequenzen innerhalb von drei Tagen gekennzeichnet ist. Das Bild wird häufig von Tinnitus begleitet. Die Hörverluste können in unterschiedlichen Zeiträumen von Minuten bis Stunden auftreten.

Sie tritt in der Regel ab dem 40. Lebensjahr auf, und es gibt keinen signifikanten Unterschied zwischen den Geschlechtern. In der Anamnese kann eine frühere Infektion der oberen Atemwege angegeben werden. Der Behandlungserfolg steht in direktem Zusammenhang mit der Diagnose des Patienten durch den Arzt. Der Erfolg ist bei Patienten, die frühzeitig diagnostiziert werden, höher.

BEHANDLUNG

Im Allgemeinen ist eine stationäre Behandlung zur Verbesserung der Durchblutung des Innenohrs die beste Alternative, die heute durch eine hyperbare Sauerstofftherapie unterstützt wird.